UN-Petition

UN-Petition für die Ungeborenen

UN-Petition für die Ungeborenen

UN-Petition für die ungeborenen Kinder

Liebe Freunde des ungeborenen Kindes,

die UN-Petition für den Schutz des ungeborenen Kindes haben inzwischen mehr als 572.000 Menschen unterzeichnet, davon 87.000 in den letzten drei Wochen!

Wir haben vor, eine Million Unterschriften bis zum 1. Dezember zu sammeln und sie den Vereinten Nationen ein paar Tage danach zu präsentieren.

Wie Sie vielleicht wissen, wird auf der Ebene der Vereinten Nationen sehr viel Anti-Lebens-Propaganda betrieben. Agenturen der Vereinten Nationen und ihnen nahestehende Gruppen stehen in der vordersten Reihe, Abtreibung zu einem allgemein anerkannten Menschenrecht zu machen. Ganz recht, Radikale in den UN wollen das Töten von Babys im Mutterleib zum Menschenrecht machen. Kann es irgendetwas Falscheres, Schlechteres als das geben?

Die weltweite Pro-Life-Bewegung hat sich vereinigt, um sich gegen dieses Vorhaben zu stellen. Wir brauchen jetzt Ihre Hilfe, in diesem Augenblick.

Wir haben eine Petition zum Schutz des ungeborenen Kindes und der Familie gestartet. Die Petition beruht auf der sehr guten Formulierung der Universalen Deklaration der Menschenrechte, die das „Recht auf Leben“ anerkennt.

Diese Petition wird den Vereinten Nationen im Dezember präsentiert. Wir möchten dazu 1 Million Unterschriften vorlegen. Es ist bereits mehr als die Hälfte geschafft, aber wir brauchen eine riesige gemeinsame Anstrengung, um das Ziel von 1 Million zu erreichen.

Schicken Sie bitte diese Nachricht allen Ihren Freunde und Familien?

Bitten Sie alle, HIERHIN zu gehen, auf Ihre Sprache zu klicken (die Petition ist in 18 Sprachen übersetzt worden!), zu unterzeichnen und diese Nachricht an alle ihre Freunde zu senden!

Wir können so ein riesiges Aufsehen im Hauptquartier der Vereinten Nationen im Dezember erzeugen und ihnen mitteilen, dass die Welt wirklich gegen Abtreibung ist, dass die Welt wirklich das ungeborene Kind unterstützt, und glaubt, dass Abtreibung ein großes moralisches Übel, das große moralische Übel unserer Zeit ist.

Also, wenn Sie die Petition nicht unterzeichnet haben, gehen Sie bitte HIERHIN und unterzeichnen Sie sie. Und dann senden Sie diese Nachricht bitte an jeden, den Sie kennen.

Wenn Sie sie bereits unterzeichnet haben, schicken Sie diese Nachricht bitte gleich allen Ihren Freunden und Familien.

Eine Million Unterschriften der UNO zu präsentieren kann etwas bewirken in unserem Einsatz für das ungeborene Kind und die Familie.

Yours sincerely,

Austin Ruse
President
C-FAM
www.c-fam.org
Petition Organizer

© Copyright 2009 Permission granted for unlimited use. Credit required.
866 United Nations Plaza, Suite 495, New York, NY 10017
www.c-fam.org