Junge Union: Jede Spätabtreibung ist eine zu viel!

Zur Debatte über eine gesetzliche Neuregelung von Spätabtreibungen erklärt der stellvertretende Vorsitzende der Kommission Gesellschaftspolitik der Jungen Union Deutschlands, Bundesvorstandsmitglied Henrik Bröckelmann: „Angesichts der gestiegenen Anzahl der Spätabtreibungen in Deutschland ist eine gesetzliche Neuregelung dringend notwendig. … [Weiterlesen...]