Parzany mahnt: „O Land, Land, Land, höre des Herrn Wort!“

(AG WELT) Mehr als 7.000 Menschen haben sich zum 11. "Marsch für das Leben" am vergangenen Samstag nach Berlin rufen lassen. Das waren 2.000 Teilnehmer mehr als im vergangenen Jahr. Der Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, Martin Lohmann, forderte eine gleichberechtigte Willkommenskultur. Wenn Flüchtlinge im Meer ertrinken, sei das … [Weiterlesen...]

Bischöfe sollten beim „Marsch für das Leben“ mitgehen

Quelle: idea.de Köln (idea) – Evangelische und römisch-katholische Bischöfe sollten beim „Marsch für das Leben“ mitgehen. Das fordert die Bundesvorsitzende der Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA), die Frauenärztin Claudia Kaminski (Köln), in einem Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Kaminski ist eine der Initiatoren … [Weiterlesen...]

6. Schweigemarsch für das Leben in Annaberg-Buchholz

Der Verband Christdemokraten für das Leben e.V. Sachsen/Erzgebirge lädt zum 6. Schweigemarsch für das Leben nach Annaberg-Buchholz ein: Montag, 1. Juni 2015, 18:00 Uhr Stellplatz: 09456 Annaberg-Buchholz, Barbara-Uthmann-Ring 131 (Parkplatz gegenüber dem Erzgebirgsklinikum) PLAKAT ZUM AUSDRUCKEN Mit dem Aufruf „HILFE ZUM LEBEN … [Weiterlesen...]