Gespräch am Rande des Marsches für das Leben

Gespräch mit zwei jungen Männern (F) am Rande des 14. Marsches für das Leben am 22. September 2018 in Berlin: In Klammern sind Ergänzungen eingefügt. F: Wer veranstaltet diese Demo? A: Der Bundesverband Lebensrecht. F: Wofür demonstriert ihr? A: Für das Recht auf Leben von Anfang bis Ende, also gegen Abtreibung und Euthanasie. F: … [Weiterlesen...]

Mit dem jetzt getroffenen Beschluss, die PID zuzulassen, wird die Logik des Lebens auf den Kopf gestellt.

Der Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht (BVL), Martin Lohmann, erklärt zum Beschluss des Bundestages zur Präimplantationsdiagnostik (PID): "Der Beschluss des Deutschen Bundestages, die PID zuzulassen, ist ein Offenbarungseid des deutschen Gesetzgebers hinsichtlich seiner Verpflichtung zum Schutz der Unantastbarkeit des menschlichen Lebens … [Weiterlesen...]