Protest gegen Abtreibung von Ungeborenen mit Downsyndrom

Quelle: idea.de Konstanz (idea) – Gegen die Abtreibung behinderter Kinder haben rund 60 christliche Lebensschützer am 20. Juli in Konstanz demonstriert. Veranstalter war der baden-württembergische Landesverband „Christdemokraten für das Leben“ (CDL). Die Protestaktion fand zum fünften Mal vor dem Gebäude der Firma LifeCodexx statt. … [Weiterlesen...]

Christdemokraten für das Leben (CDL) alarmiert über neue Großpraxis des Abtreibungsarztes Friedrich Stapf in München-Freiham

Im neuen Gesundheitszentrum „medicare“ jetzt auch Abtreibungen im großen Stil „Wir sind entsetzt, dass Deutschlands Profi-Abtreiber Nr.1, der Arzt Friedrich Stapf, nun in München eine 500 m² große Abtreibungspraxis eröffnet hat. Stapf tötet nach eigenen Worten jeden Tag bis zu 20 Kinder vor deren Geburt im Mutterleib und hat nach eigener … [Weiterlesen...]

Tiefe Trauer um Johanna Gräfin von Westphalen

Quelle: cdl-online.de In tiefer Trauer und großer Betroffenheit geben wir Nachricht vom Tod unserer Gründungs- und Ehrenvorsitzenden Johanna Gräfin von Westphalen geb. Gräfin von Galen. Sie wurde am 24.9.1936 in Haus Assen/Lippborg geboren und verstarb unerwartet am 21.1.2016 in Garmisch. Wir trauern um eine außergewöhnliche, … [Weiterlesen...]

Christdemokraten für das Leben: Beihilfe zum Suizid nicht zulassen

Quelle: idea.de Mainz (idea) – Die Vorsitzende der Christdemokraten für das Leben (CDL/Nordwalde bei Münster), Mechthild Löhr (Glashütten/Taunus), hat dazu aufgerufen, jede Beihilfe zum Selbstmord zu verbieten. Hintergrund ist die Abstimmung im Deutschen Bundestag am 6. November über vier Gesetzentwürfe zum assistierten Suizid. Nur der … [Weiterlesen...]

Protest gegen vorgeburtliche Selektion Behinderter

Quelle: idea.de Konstanz (idea) – Gegen die vorgeburtliche Selektion behinderter Menschen haben rund 150 Bürger am 14. Juli in Konstanz demonstriert. Veranstalter war der baden-württembergische Landesverband „Christdemokraten für das Leben“ (CDL). Die Protestaktion fand vor dem Gebäude der Firma LifeCodexx statt. Sie bietet einen … [Weiterlesen...]

Neuer Gesetzentwurf zur Sterbehilfe ist „Brand-gefährlich“

Quelle: idea.de Nordwalde (idea) – Als „Brand-gefährlich“ bewerten die „Christdemokraten für das Leben“ (CDL/Nordwalde bei Münster) einen neuen Gesetzentwurf zur Sterbehilfe. Die Bundestagsabgeordneten Michael Brand (CDU) und Kerstin Griese (SPD) wollen die „geschäftsmäßige Förderung der Selbsttötung“ unter Strafe stellen. Angehörige und … [Weiterlesen...]