Ein Fall für die Staatsanwaltschaft

Auf dem Bundesparteitag der CDU vom November 2012 wurde der Beschluß C8 gefaßt, in dem es unter anderem heißt: „…Wir setzen uns für die konsequente Anwendung geltenden Rechts ein, nach dem Schwangerschaftsabbrüche von den Krankenkassen nur bezahlt und von den Ländern erstattet werden, wenn die Aufbringung der Mittel für den Abbruch der … [Weiterlesen...]

CDU-Politiker: Abtreibung ist kaum noch ein Thema

Quelle: idea.de Linz (idea) – Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach (Bergisch Gladbach bei Köln) kritisiert, dass die hohen Abtreibungszahlen in Deutschland kaum ein Thema sind. Gleichzeitig spricht sich der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschusses im Interview mit dem katholischen Informationsdienst kath.net (Linz/Österreich) gegen … [Weiterlesen...]

Frühling beim Lebensschutz?

Quelle: Die Tagespost VON MECHTHILD LÖHR CDU-Generalsekretär Peter Tauber (39) hat in seinem ersten großen Interview bereits für Aufmerksamkeit gesorgt. Er betont den Lebensschutz, beklagt die bleibend hohen Abtreibungszahlen und will jede aktive Form der Sterbehilfe verboten sehen. Das hat viele Beobachter überrascht. Denn klare … [Weiterlesen...]

„100.000 Abtreibungen pro Jahr können uns nicht kaltlassen“

Quelle: idea.de Berlin (idea) – Der CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat sich dafür ausgesprochen, „ausgiebig“ über den Lebensschutz zu diskutieren. Das tue der Gesellschaft gut, sagte er in einem am 11. Januar veröffentlichten Interview mit der Tageszeitung „Die Welt“. Eine solche Diskussion habe man in der vergangenen Legislaturperiode … [Weiterlesen...]

Antrag an den 25. Bundesparteitag der CDU

Der Bundesparteitag möge beschließen: Der Bundesparteitag fordert den CDU-Bundesvorstand und die CDU/CSU-Bundestagsfraktion auf, darauf hinzuwirken, daß der Gesetzgeber den im sogenannten zweiten Abtreibungsurteil des Bundesverfassungsgerichts vom 28. Mai 1993 auferlegten Pflichten unverzüglich nachkommt und entsprechende Schritte unternimmt, … [Weiterlesen...]

PID-Debatte und Wahl von Hubert Hüppe in CDU-Bundesvorstand

Münster, 17.11.2010 Zur PID-Debatte auf dem CDU-Bundesparteitag und zur Wahl von Hubert Hüppe, stellv. Bundesvorsitzender der CDL, in den CDU-Bundesvorstand erklärt die Vorsitzende der Christdemokraten für das Leben (CDL), Mechthild Löhr: "Als Christdemokraten für das Leben (CDL) gratulieren wir Hubert Hüppe, der seit vielen Jahren auch … [Weiterlesen...]