Forschungsfortschritte zeigen: Embryonenschutz darf in Deutschland keinesfalls gelockert werden

(CDL) Forschern der Rockefeller Universität (USA) und des King’s College in Cambridge (Großbritannien) ist es erstmals gelungen, menschliche Embryonen außerhalb einer Gebärmutter zu züchten und diese 13 Tage am Leben zu erhalten. Die Pressesprecherin der Christdemokraten für das Leben e. V. (CDL), Susanne Wenzel, erklärt hierzu: „Die … [Weiterlesen...]