Ökumenischer Gebetszug gegen Abtreibung

Quelle: ead.de Fulda (idea) – Etwa 120 Abtreibungsgegner – darunter auch viele Kinder – beteiligten sich am 12. Juli an einem „Ökumenischen Gebetszug“ durch Fulda. Sie protestierten damit gegen die Abtreibungspraxis in Deutschland. Dazu hatte der Aktionskreis Fulda in der „Aktion Leben“ aufgerufen, der in enger Verbindung zu der … [Weiterlesen...]

Sachsen „Schweigemarsch für das Leben“ von Protesten begleitet

Quelle: idea.de Annaberg-Buchholz (idea) – An einem „Schweigemarsch für das Leben“ im sächsischen Annaberg-Buchholz haben sich am 26. Mai rund 500 Christen beteiligt. Sie demonstrierten für das Lebensrecht ungeborener Kinder, Alter und Kranker. Am Rande der Veranstaltung kam es zu Protesten. Dazu aufgerufen hatte die feministische … [Weiterlesen...]

Frühling beim Lebensschutz?

Quelle: Die Tagespost VON MECHTHILD LÖHR CDU-Generalsekretär Peter Tauber (39) hat in seinem ersten großen Interview bereits für Aufmerksamkeit gesorgt. Er betont den Lebensschutz, beklagt die bleibend hohen Abtreibungszahlen und will jede aktive Form der Sterbehilfe verboten sehen. Das hat viele Beobachter überrascht. Denn klare … [Weiterlesen...]

Mahnung in Berlin: Millionenfacher Mord

Quelle: agwelt.de BITTE BESUCHEN SIE UNSERE BILDERGALERIE ZUM MARSCH FÜR DAS LEBEN! von Michael Kotsch Beim „Marsch für das Leben“ zogen am Samstag, dem 21.9.2013, über 4500 Menschen quer durch die Berliner Innenstadt, um an das tägliche Sterben zahlloser Ungeborener in Deutschland zu erinnern. Dazu eingeladen hatte der Bundesverband … [Weiterlesen...]

„Schweigemarsch für das Leben“ mit 300 Teilnehmern

Trotz nasskalter Witterung haben sich am vergangenen Montag etwa 300 Teilnehmer dem "Schweigemarsch für das Leben" in der Erzgebirgskreisstadt Annaberg-Buchholz angeschlossen. Unter der Überschrift "Abtreibung stoppen! Menschenwürde achten!" protestierten sie gegen die deutsche Abtreibungs- und Sterbehilfepraxis. Beratungsscheine, um … [Weiterlesen...]

BVL-Pressemitteilung zum Marsch für das Leben 2011: Mehr als 2200 Teilnehmer in Berlin

Der BVL-Vorsitzende Martin Lohmann freut sich über die wachsende Unterstützung des Lebensrechtes und dankt allen Teilnehmern des diesjährigen Marsches für das Leben „Der diesjährige Marsch für das Leben war ein großer Erfolg für den Lebensschutz in Deutschland. Mehr als 2200 Freunde des Lebens haben eindrucksvoll ein klares, sympathisches und … [Weiterlesen...]